Consulting und Workshops

Oftmals ist es sinnvoll, für bestimmte Teilaspekte eines Projektes eine externe Meinung einzuholen oder sie wegen Zeitdrucks komplett auszulagern. Deshalb übernehme ich neben reinen Schulungen auch Consulting-Aufgaben für GIS- oder Softwareentwicklungsprojekte.

Consulting-Einsätze für Softwareentwicklungen beschränken sich hier auf Python und .NET (C#). Neben dem reinen Consulting übernehme ich aber auch gerne Anforderungsdefinition, Design oder Implementierung von Teilkomponenten der Software.

Die Schwerpunkte meiner Beratungstätigkeiten liegen in den Geographischen Informationssystemen ArcGIS 9.x und 10.x, sowie den Einsatzmöglichkeiten verschiedener freier Softwareprodukte zu den Themen GIS oder Fernerkundung. Art, Umfang und Dauer des Consultings bestimmen Sie – das Spektrum reicht von einzelnen Hilfestellungen bis zur kompletten Projektleitung oder  -begleitung über die gesamte Projektdauer.

Auf Anfrage können die in der Regel vor Ort ausgeführten Consulting-Leistungen auch in einem Workshop für die Projektbeteiligten organisiert werden. Dieser könnte z.B. mit einer allgemeinen Einführung in das gewünschte Spezialthema beginnen, um dann in praktischer Arbeit mit Ihren Daten an der aktuellen Problemstellung fortzuschreiten. Da sich diese Workshops sehr von Einzelfall zu Einzelfall unterscheiden, ist die Einhaltung einer gewissen Vorbereitungphase bei der Terminplanung zu beachten.

Hier eine kleine Auswahl meiner Consulting-Einsätze der letzten Zeit:

  • Projektleitung zur XPlan-konformen Erfassung von Bebauungsplänen
  • Python-Skriptentwicklung zur automatisierten Metadatenerfassung
  • Workshop zur Aufbereitung digitaler Höhenmodelle
  • Python-Skriptentwicklung zur automatisierten Verarbeitung forstlicher Fachdaten
  • Consulting zur Datenmodellierung von geologischen Reifelinien in ArcGIS File Geodatabases
  • Konzeptentwicklung zur Kopplung von ArcMap und MS Access©-Anwendungen

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne.